Montag, 29. Juni 2009

DAS WELTBESTE ERDBEEREIS DER WELT!

hehe...statt abendbrot...


...sooo lecker!! und ein besonderer genuß, wenn man dabei gutgelaunt in die sonne blinzeln darf! :o)

okay, an der haltungsnote wird noch gefeilt, diese eisdinger sind eher was für kleine kinderhände...aber das tut der freude keinen abbruch!

und das beste: es ist sooo einfach herzustellen!

- eine packung tiefgefrorene erdbeeren (dann dauert das einfrieren nicht so lange)
- ca. zwei eßlöffel zucker
- ca. 200g frischkäse (mit normal viel fett!)
- einen schluck milch (den braucht man nicht bei frischen früchten)

das alles kommt in einen standmixer, der ein bißchen was abkann.
gefrorene früchte sind ja doch ziemlich hart...am besten, man rührt es vorher einmal grob durch. dann den mixer immer 5-10 sekunden anmachen, kurz warten, damit man den motor nicht überlastet, evtl. durchrühren und weitermixen. bis ein mampfiger brei entsteht. den füllt man dann in diese eisbehälter, steckt den stiel rein und ab damit ins gefrierfach.

warten.

mjam! :o)

hach, und was man da statt erdbeeren noch so alles reinmantschen kann...vorzüglich!! meine zweite kreation ist lakritz-eis (okay, ein bißchen dänemark-inspiriert), das hab ich aber noch nicht probiert...

edit: lakritz-eis....moah....auch sehr lecker!!


fröhliche sommergrüße von
fräulein k.

Kommentare:

andrella hat gesagt…

Ohhhhh mit Frischkäse- das kenne ich noch nicht das mach ich mal! Das Bild ist zu schön, ganz lieben Gruß, andrella

a hat gesagt…

Hallo,

lecker,lecker und so ein tolles Bild!

Übrigens Du hast einen wunderschönen
Blog!!!

Schönen Abend noch

Gruß Anjarh

fräulein klein hat gesagt…

Wird auf jeden Fall ausprobiert! Hört sich sehr lecker an!!!
GLG, Yvonne

maaria hat gesagt…

ooooooooo. Zum Lakritzeis komme ich vorbei! Aber das Erdbeereis tut's auch ;-)

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Hallo,
ein erfrischender Post.Werde es auf auf jedenfall ausprobieren. Danke für den Tipp!!!!!
GlG,Elke.

Tinka hat gesagt…

Ich LIEBE Frischkäse! Als Eis hab ich ihn noch nicht probiert! Gehen eigentlich auch frische Erdbeeren?? Probier ich auf jeden Fall aus (aber als Nachtisch, nicht anstatt Abendbrot :-))
LG
Tinka

Anna hat gesagt…

Also das hört sich ja wohl wirklich mal super lecker an!!!
Danke für das Rezept, aber ich glaube mein Mixer schafft dir gefrorenen Früchte nicht. Er ist nicht gerade der jüngste ;-)
Liebe Grüße, Anna

mamas kram hat gesagt…

Mmmhh, selbstgemachtes Erdbeereis - wie lecker! Danke für das Rezept und das herrlich erfrischende und wunderbar sommerliche Foto!
Liebe Grüsse und einen dicken Kram
Doris
(die heute endlich mal wieder ohne Probleme auf deinen Blog gelangt ist)

Heimatkunde hat gesagt…

Hmm, das klingt verdammt lecker! Und das Foto sieht echt cool aus! Tolles Licht!

Lg Laura

KATHY hat gesagt…

Hallo :)

Ich mag das schöne Foto, die Perspektive ist super ;)))

Eine tolle Idee für einen Post und wir können alle das Eis selber machen :-)
Vielleicht kann man da sogar Nutella rein machen : 0) ...

Lieben Gruß und eine gute Woche für Dich! :) kathy

Juli hat gesagt…

Ich werde gleich das Eis ausprobieren! Freu mich schon!
Ein toller Blog übrigens,
liebe Grüße,
Juli