Mittwoch, 24. Juni 2009

BEI WENIG PLATZ...

...muß man sich was einfallen lassen, um seine gesammelten schätze irgendwie unterbringen zu können. wieder aus der rubrik "mal irgendwo gesehen"...und vor ein paar tagen nachgebastelt, die gläser unterm regal. naja, nicht die gläser selber natürlich, aber die befestigungsmethode. also, ich kann´s empfehlen! einfach, aber gut! und man hat seine kleinen schätze im blick...gut für jemanden, der sonst immer wieder überrascht ist, was sich so in den ganzen kisten versteckt hat... ;o)

*größeres bild bei klick*


ich wünsche einen angenehmen tag. euch und mir ;o)
fräulein k.

Kommentare:

Weißer Vintagezauber hat gesagt…

Hallo,
das schaut einfach nur super aus.:o)Übrigens das silberne Ornament auf der linken Seite deines Bides,habe ich auch.;o)
Viele Grüße,
Elke.

Schneesternchen hat gesagt…

Öhm... räusper... hättest du vielleicht Lust mal vorbei zu kommen und bei mir auch so schöne Ordnung zu schaffen? *lach*

Das sieht ja traumhaft aus! Alles so schön weiß und ordentlich... schöööön... ich glaub ich muss mal wieder streichen! *lach* Und Gläser anbringen! Eine echt tolle Idee!



Martina

Nancy hat gesagt…

Ach wie schön!!!Das ist eine super Idee! ...muss gleich passende Gläser suchen gehen :)

GLG Nancy

fräulein klein hat gesagt…

Wunderschön! Ganz tolle Idee! Und alles so schön weiß!
Viele liebe Grüße, Yvonne

Kirstin hat gesagt…

Wow! Eine großartige Idee! Und genial umgesetzt. Außerdem ist das Bild ja echt postkarten- oder posterreif! Wunderwunderschön!

Liebste Grüße, Kirstin

belly hat gesagt…

WOW, wie schön siehts denn bei dir aus! So schön hell und geschmackvoll! Kann man dich buchen??? ;o))
Vor allem das Schränkchen rechts im Bild gefällt mir hammermäßig gut!

Liebe Grüße
kristin

Tanja hat gesagt…

Wenn ich mal weiss wo ich leben werde( und viell. mal einen fixen Wohnort habe) dann werde ich fleissig Abschau-bloggen und mich wunderbar einrichten- Ich mag es zwar hier auch schon, aber wahrscheinl. bleibt uns hier nur noch ein knappes Jahr und dann gehts endlich wieder nach Deutschland. Das Foto ist wunderhübsch- klasse. Ich denk immer normalerweise sollten wir alle ein oder 2 Bilder hergeben, die dann in einem Buch veröffentlich werden. Das käme bestimmt gut an. Also, meine Liebe, das Regal ist klasse-bin entzückt* Ach, ja der gute Tag hat hier angfangen stop zu machen, hoff bei dir auch ;) LG tanja

Conny hat gesagt…

Hi, das sieht wirklich sehr schön aus, strahlt Frische aus!
Diese Art, Marmeladengläser als Stauraum zu nutzen, habe ich vor Jahren schonmal in einer Zeitschrift gesehen und fand die Idee klasse. Leider fehlt mir das passende Regalbrett dazu :o(
Ich schau' mir jetzt noch bißchen Deinen Blog an, Du schreibst so herzerfrischend :o))

Lieben Gruß
Conny

Landliebe Manuela hat gesagt…

Da sieht ja SUPER aus....tolle Idee !

Liebe Grüße
Manuela

fräulein klein hat gesagt…

Hallo!
Jetzt bin´s ich nochmal. Wegen Deinem Problem, dass Du bei manchen Blog´s keine Kommentare hinterlassen kannst. Ich habe jetzt das gleiche Problem bei einem Blog. Wenn ich über den Internet Explorer einen Kommentar abgeben will, wird jedes Mal der Vorgang abgebrochen. Jetzt hab ich es über Firefox probiert und es funktioniert!!!
Viele liebe Grüße, Yvonne

Anna hat gesagt…

Huhu! Hast du die bei mir gesehen ;-) Ich hab die vor ein paar wochen gezeigt und dort auch alle möglichen Nähsachen untergebracht. Ist eine super Sache, oben drauf liegt bei mir auch Stoff!
Liebe Grüße, Anna

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Schön ist das! Nicht nur die Idee, sonderna auch das gesamte Foto deines Arbeitszimmers.

Vielen Dank für den Tipp.

Liebe Grüße, Nadine
herz-allerliebst.de

Tini hat gesagt…

Wow, das sieht aus wie aus einer Wohnzeitschrift. Bin begeistert! Ganz toll. Da hattest Du ja ein paar gute Ideen. Gefällt mir sehr!
Ganz lieben Gruss von Tini

Dekoherz hat gesagt…

Diese Idee hab ich auch schon seit langen Jahren im Hinterkopf. Finde ich super! Sieht toll aus bei Dir!

Liebe Grüße
Melanie

andrella hat gesagt…

Liebes Fräulein K.,
wunderschön ist es hier bei Ihnen, schöne Bilder, tolle Ideen -ich bin begeistert!
Herzige Grüße, andrella

Sally hat gesagt…

Hallihallo,

meine Oma, die leider schon lange tot ist, hatte früher einen Schrebergarten und in der Küche hingen ganz viele Gläser an den Regalen. Das hat mich schon als Kind fasziniert und ich hatte diese Idee total vergessen. Wie schön, daß ich sie bei Dir wiedergefunden habe. :-))

Lieben Gruß von Sally

mamas kram hat gesagt…

Wunderschön!! Wie herrlich, luftig leicht und hell es doch bei dir ist! So stilvoll alles! Die Idee mit den Gläsern ist einfach wunderbar!
Kraaam, Doris

Die Pedi hat gesagt…

Hallo Fräulein K.,
wow, das ist ja mal ne gute Idee! Und - hach - so schön weiß... :-)
GLG, Pedi

sinnlighet hat gesagt…

Oh yes..... me like!!!

Agneta from Sweden

BETTI S hat gesagt…

LIEBES FRÄULEIN K. ,
HABE DEINEN BLOG ERST EBEN ENTDECKT UND IN EINEM DEINER ÄLTEREN POSTS DAS TOLLE NÄHNADELGLAS ENTDECKT.SO EIN GLAS SUCHE ICH SCHON LANGE,DENN ICH BIN KLÄGLICH AN DEM VERSUCH GESCHEITERT,SELBST DEN DECKEL AUSZUSCHNEIDEN.
VIELLEICHT KANNST DU MIR JA EINEN TIP GEBEN,WO ICH SO EIN GLAS BEKOMME.
LIEBE GRÜßE
BETTI

Villa-Landleben hat gesagt…

... das ist ja eine super Idee!Wenn ich die Zeit finde werde ich mich auch einmal daran versuchen.

Liebe Grüße Ana