Montag, 15. Juni 2009

STOFFMARKTBEUTE

stuhlkreis.
fräulein k sitzt in gebeugter haltung da und guckt verschämt auf ihre schuhe und knibbelt mit beiden händen aufgeregt an einem kleinen selbstgenähten stoffherz (mit lavendelfüllung!) herum, das sie mitgebracht hat, um ihre nervosität zu mildern.
dann ist sie plötzlich an der reihe.
...ja...also...mein name ist...fräulein k...und ich brauche stoff...am besten täglich...

selbsthilfegruppenwahnsinn.

glaubt ihr nicht??? recht so!!
weil ich meine stoffmarktbeute am samstag ganz stolz und mit voller überzeugung und in aufrechter haltung nach hause getragen hab, jawoll!!

und ich würde es wieder tun. jederzeit. ;o))


öhmja, und weil´s so schön war und der schwede ja auch nur noch einen katzensprung entfernt lag, mußte ich da ja auch noch "mal eben" hin. klar, wenn ich schonmal im stoffrausch bin, dann richtig. darum durften auch die piepmätze und ein bißchen gemüse noch mit nach hause...


ich freu mich jetzt einfach noch ein bißchen, daß es euch bei mir gefällt und laß den tag gemütlich ausklingen. füße hoch und so. ihr wißt schon.

:o)

ganz herzliche grüße von
fräulein k.

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Hallo,
Wunderschöne Stoffe,bin gespannt was Du daraus zauberst!
Liebe Grüße
Anja

fräulein klein hat gesagt…

Hallo!
Also die Stoffe hätte ich auch ganz aufrecht nach Hause getragen!
Tolle Stoffe hast Du gekauft!
Da bin ich mal gespannt was Du daraus machst!!!
Viele liebe Grüße, Yvonne

heikedine hat gesagt…

Hallo Fräulein K.,
bin gerade durch Zufall auf Deinem Blog gelandet. Beim Durchstöbern Deines Blogd bin ich auf viele schöne Bilder gestoßen. Deshalb habe ich mich in Deine Liste der regelmäßigen Leserinnen eingetragen. Da ich jetzt in Zukunft öfter hier vorbei schauen werde!
Deine Stoffmarktausbeute kann sich echt sehen lassen (den pink/ rosanen habe ich auch) und bin schon auf die Verarbeitung gespannt.
Mach weiter so! Ich freue mich schon auf den nächsten Eintrag von Dir!
GLG von Heike

belly hat gesagt…

Boah mann, was für Ausbeute :o))
So ein Stoffrausch ist schon was Feines, naja, nicht unbedingt für den geldbeutel, aber wer hat den denn nach seiner meinung gefragt? Und wenn dann noch solche Schätzchen mit nach Hause wandern dürfen...ist doch toll! Wirklich schöne Stoffe hast du eingekauft. Manno, ich will auch mal. Aber der nächste Stoffmarkt ist einfach zu weit entfernt für meinen geschmack :o(
Derweil freu ich mich halt an deinen schönen Stöffchen und bin schon gespannt, was du daraus zaubern wirst.
Übrigens: die kissen zur Taufe sind ganz ganz toll geworden. Gefallen mir sehr!

Liebe Grüße
Kristin

Kirstin hat gesagt…

Pah! Wer braucht Selbsthilfegruppen, wenn deine Drogen sooo schööön sind! Wunderbare Stöffchen haste da!

Frau Maus hat gesagt…

*Frau Maus lacht* Der Selbsthilfegruppenwahnsinn gefällt mir... *lacht immer noch* Sehr schön. Wie gut, dass Frau Maus (noch) nicht nähen kann, ansonsten müßte man vermutlich einen Anbau planen (für genau solch wunderbare Stoffpäckchen, herrlich!). ;)

Herzeliche Grüße aus einem immer noch regennassen, stürmischen, grau-in-grauen Mäuseland

Schmitt´s hat gesagt…

Oh mein Gott...
Der beige mit den roten Blumen... der grüne mit den Pünktchen... all die karierte... eigentlich alle... superschön! Will ich auch. Haben!

Bin gespannt auf die Produktion!!!!

Liebe Grüße
Britta

Tanja hat gesagt…

Also wirklich- ab mit dir in die Selbsthilfegruppe- du steckst ja mitten Im Stoffsammelrausch- glaub aber nicht das man dir helfen kann. Ich hab auch so ein Sammelwahn und kann im Grunde nie genug haben- lach* kann dich nur zu deiner Ausbeute beglückwünschen. recht so!!! Lieber Gruss Tanja

JANJUL hat gesagt…

Verlosung!!!mitmachen!!!weitersagen!!!

Danke

LG
Karin

Schmitt´s hat gesagt…

Guten Morgen!

Ja, das (Stichwort "Julie") gilt auch für Dich! ;-)
Es ist wirklich nicht schwer, diese Tasche zu nähen, im Grunde besteht sie aus drei x zwei verschiedenen Schnittteilen plus Träger und Boden, also schon beim Ausschneiden kein großer Akt. Und die Anleitung von Griselda ist wirklich gut - ich hab nur zwei Stellen gehabt, wo ich sie nicht sooo schlüssig fand. Davon war ich eine selber schuld! :-)

Also: Kaufen und losnähen!
Und wenn Du Fragen hast, helfe ich Dir gerne! (Wobei... Du machst so schöne Sachen... eher wirst wohl Du MIR was beibringen können!)

Liebe Grüße
Britta

Tinki hat gesagt…

hab gerade Deinen wunderschönen Blog gefunden und mich frech als Leserin eingetragen... den Stoffmarkt hätte ich auch gerne besucht, hab aber stattdessen Küchenrenovierung gemacht...hust-staub... Du hast aber super-tolle Stoffe ausgesucht, hätte meine Auswahl sein können. Also wenn jemand aus der therapie dir empfielt Stoffe abzugeben rufe ich schnell - hierher!!! Liebe Grüße Tinki (PS: Hab gerade das Wort "culti" als Wortbestätigung gehabt?!)

Kirsten hat gesagt…

Hihi....ich muss auch die Selbsthilfegruppe. Gestern z B. musste ich nur Schleifpapier kaufen und habe aus dem Baumarkt auch Stoff mitgebracht. Wofür? Keine Ahnung...wird sich finden.
Liebe Grüße
Kirsten

Kiki hat gesagt…

Ich schließe mich der Selbsthilfegruppe an! Die Vögelchen habe ich auch, dachte vielleicht an ein Sommertop.Und du?
Die Stoffbeute ist perfekt! Wann ist der nächste Stoffmarkt-ich könnte auch schon wieder!
LG,
Kiki