Dienstag, 17. Mai 2011

MEHR AUS DER MACH-WAS-DRAUS-KISTE

dem langweiligen shirt das halsbündchen abgeschnitten.
(shirt: ca. 10 euro)

mini-spitzendeckchen vom flohmarkt angenäht.
(ein paar cent)

über wenig aufwand mit viel wirkung gefreut!
(unbezahlbar)




zeitaufwand: noch nichtmal zehn minuten...






...und das abgeschnittene bündchen wird auch noch recycled, hier kommt ja nix weg! :)


herzliche grüße von
fräulein k.

Kommentare:

Salma hat gesagt…

genial!!!! :)

FRöSCHLi hat gesagt…

ein Traum-Teilchen :-D
LG Sandra

RosenHerz hat gesagt…

Hallo Fräulein K., du motivierst mich! Im Flur steht ein Sack voll ausrangierter Modeteile, ich glaub ich schau ihn mir nochmal an!
aber so zufälligerweise hast du keine Idee für zu klein gewordene Teile? ich weiß, ich könnte das Eis weg lassen, aber es schmeckt doch soooo gut!
herzliche Grüsse, Sabine

Andrea hat gesagt…

Super Idee mit dem Spitzendeckchen! Das merk ich mir und halte in Zukunft auf den Flohmärkten auch danach Ausschau :)

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Wunderschön! Eine tolle Idee :-)
Liebe Grüße von Sandra

♥ Herzstückchen ♥ hat gesagt…

wow, super Idee und das Ergebnis ist klasse! Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche, viele liebe Herzensgrüße, Tini♥

silvermoon hat gesagt…

Sowas wollte ich auch schon lange machen, hab mich nur noch nicht getraut zur Schere zu greifen. ;-) Hast Du den abgeschnittenen Ausschnitt so gelassen ohne zu nähen? Bei Jersey franst der Saum ja nicht so aus... Toll, muss ich irgendwann auch mal machen.
LG
Claudine

Conny's Cottage hat gesagt…

Das mit dem Shirt ist ein wirklich sehr gelungen Idee.
Toll!!!

HERZLICH cONNY

Meine Rosarote Seite hat gesagt…

Supersüße Idee!!! Und nun ein richtig kleines Designerstück!
LG Vanessa

Rabenohr hat gesagt…

Was für eine süße Idee, sieht toll aus.
GLG
Jeannette

mamas kram hat gesagt…

Oh, wie schööön! Das wär auch was für mich... ich mag doch Spitzen so gerne.
Liebe Grüsse
Doris

blooming hat gesagt…

Sehr schöne Idee!

http://lieblings-blog.blogspot.com/

Paula hat gesagt…

Toll geworden. Ich hab gerade aus zwiespältigen Gründen zwei Häkeldeckchen bekommen und denke über Verwendungsmöglichkeiten nach. Für diese Variante sind sie leider zu groß... aber zur T-Shirt Verschönerung könnte ich zumindest Teile benutzen.
... Gute Inspiration... hier bleib ich mal und lese weiter mit..
lg paula