Sonntag, 7. Februar 2010

SONNTAGSKAFFEE

wenn man mit offenen augen einkaufen geht, findet man manchmal so hübsche dinge wie zum beispiel diese keksverpackung:




und auch der inhalt hält, was die verpackung verspricht!




...ich hab zwar keine ahnung, was da steht, aber ich finde kekse und verpackung auch so herzallerliebst! schmecken ein bißchen wie butterkekse, nur ein bißchen mürber.

die beiden werden mir jetzt meinen sonntagsnachmittagskaffee versüßen.
ich hoffe, bei euch gibt es was ähnlich hübsches! :o)


herzliche sonntagsgrüße von
fräulein k.

(ich finde, die kekse sehen ganz schön nach frühling aus...aber vielleicht ist da auch der wunsch vater des gedanken...)

Kommentare:

Vintage-Schmiede hat gesagt…

Mmmmmhhh, die sehen ja wirklich delikat aus. Kann man die etwa in einem gebräuchlichen Supermarkt kaufen? Neee, oder?
Bei mir hat es heute Nachmittag nur einen klassischen Obstsalat gegeben. Hat aber auch ganz angenehm geschmeckt ;-))
Also, guten Appetit und noch einen schönen Sonntag.
GLG Annette

Kerstin hat gesagt…

Die Schrift schaut irgendwie russisch aus, oder ? Jedenfalls lecker und Lust auf Frühling machen sie auch..
Viel Spaß beim genießen und noch einen schönen Sonntag.
LG Kerstin

Saxony Girl hat gesagt…

Hallo.
Das ist auf jedenfall russisch. Habe mal in ein Russich-Deutsch-Wörterbuch nachgeschaut, aber leider nix gefunden. Vielleicht liegts auch daran, dass das Wörterbuch von 1967 ist. Habe aber mal die Buchstaben vom Keks im einzelnen nachgeschlagen:
1. Buchstabe = a
2. Buchstabe = n
3. Buchstabe = o oder jo
4. Buchstabe = l
5. Buchstabe = a
Könnte also ein Name sein. Vielleicht weiß ja ein anderer mehr.
Geschmeckt haben sie aber hoffentlich.

LG Bianca

Gabi hat gesagt…

...fast zu schade zum Aufessen - und, wo kriegt man diese?
LG Gabi

Eve hat gesagt…

Jup sind kyrillische Buchstaben, nur die Punkte auf dem E irritieren mich ein wenig für russisch. Aber heisst sicher Alona oder Alena und ist ein Eigenname. Aber ist doch völlig wurscht, wenn sie schmecken, oder ?

Die Verpackung ist auch schön, wo hast Du sie denn gefunden ?

Wenn Du magst, dann guck mal bei mir vorbei, es gibt ne Verlosung :-9
Einen schönen Sonntag wünscht
Eve

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Ja, ganz frühlingshaft durch die strahlende Sonne :)
Grüße von
Mara Zeitspieler

Die kleine Gretel hat gesagt…

Die sehen ja wirklich niedlich aus, wenn sie auch noch schmecken umso besser ;-))
LG, Jess

mamas kram hat gesagt…

Was für eine allerliebste Keksdose du da gefunden hast! So etwas Hübsches findet man bei uns nie (habe ich zumindest das Gefühl). Der Inhalt der Dose sieht wirklich sehr lecker aus!
Liebe Grüsse och stor kram
Doris

Heimatkunde hat gesagt…

Die Verpackung ist super! Da hätte ich auch zugegriffen!

Lg Laura

Dany hat gesagt…

Ich kann noch kyrisch aus meiner Kinderzeit( bin in Serbien aufgewachsen) und da drauf steht ANELA, das ist ein Vorname.

Liebe Grüße
Dany

Dany hat gesagt…

Oh je ich meinte natürlich kyrilisch :-)
sorry für den kleinen Fehler

Scottish Home hat gesagt…

Oh wie lecker! Bei uns sind in den nächsten Tagen, Obst und Gemüse angesagt,wegen dem Winterspeck.

Liebe Grüße Angela

Anonym hat gesagt…

Diese wunderbaren Kekse gibt es immer bei meiner Schwiegerma und mein Mann und unsere Kinder essen sie immer mit Butter! Auf dem Keks steht ein gängiger russischer Vorname. Das ist ein Import aus Russland, wenn du ein russisches Geschäft in deiner Nähe kennst solltest du mal hingehen, denn die haben lauter so hübsche Verpackungen. Vieles ist geschmacksache, aber sooo hübsch!

Lass es dir schmecken.

zwergwerk2000 hat gesagt…

Ja, das ist russisch und das e mit den Pünktchen wird wie "jo" gesprochen, also Anjola...
Manchmal ist es doch ganz gut, diese Sprache zehn Jahre in Schule und Studium gelernt haben zu müssen...:O)

GLG und fröhliches Knuspern...
Peggy